TuRa bietet Corona Schnelltests vor Weihnachten

 

Was macht ein Sportverein, wenn er sein Programm auf Null herunterfahren muss? Er stellt sich anderweitig 

 

in den Dienst seiner Mitglieder.

 

So zumindest wir vom TuRa Büderich: Unser Vorstandsteam hat für die Tage vor Weihnachten ein Corona-Schnelltest-Zentrum in der Brüder-Grimm-Schule eingerichtet und die komplette Organisation in kurzer Zeit auf die Beine gestellt. Viele von uns möchten Weihnachten doch gerne mit Teilen der Familie verbringen, sind aber gleichzeitig in Sorge wegen der damit verbundenen Ansteckungsgefahren. Hier möchten wir helfen.

 

Von Montag bis Mittwoch vor dem Heiligen Abend können wir bis zu 200 Tests zum Selbstkostenpreis von 15 Euro anbieten. Den ersten Zugriff haben Vereins-Mitglieder und deren Familienangehörige, bei freien Kapazitäten kommen auch Nichtmitglieder zum Zug.  Vorgenommen werden die Tests im Turnhallenkomplex der Brüder-Grimm-Schule, natürlich unter strikter Einhaltung aller notwendigen Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen.

 

Erfreulicherweise ist es uns gelungen, aus dem Verein heraus ein Team von Ärzten, Krankenschwestern und freiwilligen Helfern zu gewinnen. Alle haben sich spontan bereit erklärt, dieses Projekt mit uns gemeinsam zu verwirklichen. Ohne den ehrenamtlichen Einsatz des Medizinteams wäre die ganze Aktion nicht möglich!

 

In diesen schwierigen Zeiten hoffen wir, mit dieser Aktion einen Beitrag zum sozialen Miteinander zu leisten.

 

Die Registrierung der Mitglieder ist nun abgeschlossen und am Montag und Dienstag sind noch einige wenige Termine verfügbar. Interessenten melden sich bitte unter info@tura-buederich.de

 

 

TuRa Büderich  -  Dein Sportverein in Meerbusch